In die Steckdose und los! – Das Motorola MBP8

Motorola MBP8
Auf der Suche nach einem einfachen Babyphone für wenig Geld? Dann bist du hier genau richtig! Wir stellen euch in diesem Artikel das Motorola MBP8 – ein digitales Babyphone – vor. Es hat keinen unnötigen Schnick Schnack, sondern beschränkt sich auf das Wesentliche.

Besonders: man benötigt kein Netzteil, da das Babyphone direkt in die Steckdose gesteckt werden kann!

Vorteile & Nachteile

  • Keine Kabel, kein Netzteil
  • Sehr robust und lange Lebensdauer
  • Hohe Reichweite und Zuverlässigkeit
  • Lärmpegelanzeige
  • Keine mobile Benutzung des Babyphones
  • Es muss immer eine Steckdose in Nähe des Bettes sein

Benutzermeinungen im Internet

  • Der größte Teil der Kunden ist sehr zufrieden.
  • Obwohl es keine Einstellung für die Geräuschsensibilität gibt, überträgt das Babyphone zuverlässig das schreiende Baby, lässt andere Geräusche aber außen vor.
  • Die Reichweite ist für den normalen gebrauch völlig ausreichend und bricht trotz Störquellen nicht ab.
  • Die Übertragungsqualität ist gut, es gibt kein Rauschen. Am Elternteil kann die Lautstärke eingestellt werden.
  • Sensibiltät nicht justierbar (aber von Werk aus gut eingestellt)
  • Man sollte beachten, dass es keine Mobilität mit dem Elternteil gibt, da man an die Steckdose gebunden ist.

Was kann das Motorola MBP8?

In vielen unserer Artikel besitzen die Babyphones viele verschiedenen Funktionen. Immer wieder liest man in den Kundenmeinungen, dass einige davon völlig überflüssig sind.

Das Motorola MBP8 macht hier eine Ausnahme: keine Temperaturanzeige, keine Schlaflieder, keine Gegensprechfunktion. Dafür bekommt man eine fast unerlässliche Lärmpegelanzeige. Auch das Nachtlicht dieses Babyphones kann durchaus Sinn machen, wenn das Baby bei absoluter Dunkelheit nicht schlafen kann.

Wann kaufen?

Das Motorola MBP8 ist am besten für Eltern geeignet, die sich fragen, wofür diese ganzen Zusatz-Spielereien eigentlich gut sein sollen. Natürlich gibt es (Wohn-)Situationen, in denen Extrafunktionen wie Video- oder Atmungsüberwachung durchaus Sinn machen können. Doch wem ein einfaches Babyphone ausreicht, für den ist das Motorola MBP8 funktional und preislich eine gute Wahl. Trotzdem sollte man immer im Hinterkopf behalten, dass dieses Babyphone keinen mobilen Empfänger besitzt.

32,83 EUR

Preis inkl. MwSt. | Preis kann jetzt höher sein.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


+ 1 = neun

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation