Das Audioline BabyCare V100 – Babyphone mit Videofunktion

Audioline BabyCare V100
Für Mamas und Papas, die ihr Kind nicht nur hören, sondern auch sehen können möchten, ist das Audioline BabyCare V100 sicher interessant. Laut vielen Kundenmeinungen ist die Videoqualität in hellen wie auch dunklen Räumen gut.
Es bietet einige durchdachte Funktionen, mit denen man sein Baby beim Schlafen sehr gut überwachen kann und ist zudem preiswert.

Vorteile & Nachteile

  • Babyphone und –überwachungskamera in einem
  • Wichtige Nachtsichtfunktion
  • Verschlüsselte Übertragung
  • Display, Signallampe und Tonübertragung starten bei Geräuschen des Babys
  • Akkuleistung relativ gering
  • Sendeleistung variiert je nach Wanddicke stark

Benutzermeinungen im Internet

  • Die Bildübertragung in hellen sowie dunklen Räumen ist gut. Die Auflösung ist zwar nicht mit heutigen Digitalkameras vergleichbar, reicht aber vollkommen aus.
  • Durch die dreifache Sicherheit von Bild- und Tonübertragung sowie einer Signallampe bekommt man auf jeden Fall mit, wenn das Baby Geräusche macht. Das Display muss nicht ständig an sein, sondern per VOX-Funktion kann es nur bei Aufnahme von Geräuschen starten.
  • Die Kamera kann gleichzeitig als Spieler für Schlaflieder dienen (5 verschiedene stehen zur Auswahl). Der Klang ist angenehm und die Lieder werden am Empfänger eingestellt.
  • Die Bedienung ist sehr einfach.
  • Als negativ wird die Akkuleistung empfunden, die mit der Zeit abnimmt. Allerdings wird außerdem berichtet, dass Audioline neue, verbesserte Akkus (1800 mAh statt 900 mAh) anbietet, die eine deutlich besser Leistung haben.
  • Die angegebene Reichweite wird höchstens auf einem freien Feld erreicht. Sie variiert in unterschiedlichen Erfahrungsberichten. Es liegt also nahe, dass sie stark von der Wohnung/dem Haus abhängt, in dem das Babyphone benutzt wird.

Das sollte man beim Kauf beachten!

Wie oben erwähnt werden seit einiger Zeit neue Akkus für das Gerät angeboten. Nach dem Öffnen der Verpackung sollte als erstes überprüft werden, ob diese enthalten sind. Man erkennt die neuen Akkus daran, dass sie 1800 mAh haben, die alten, schlechten nur 900 mAh.

Audioline BabyCare V100 – Geräusch- und Videoüberwachung zu einem fairen Preis

Man bekommt mit dem Audioline BabyCare V100 ein Babyphone, welches nicht nur Geräusche überträgt, sondern gleichzeitig Livebilder mit einer guten Qualität überträgt. Natürlich geschieht dies nicht in Full HD. Doch die Auflösung reicht um zu erkennen, ob mit dem Baby alles in Ordnung ist. Die Kamera kann vertikal geschwenkt werden, wodurch sie sowohl auf einem Schrank als auch einem Tisch Platz finden kann.

Mit den richtigen Akkus ein klasse Gerät

Laut Kundenmeinung funktioniert das Babyphone auch nach vielen Monaten einwandfrei. Voraussetzungen sind allerdings, dass man die neuen, stärkeren Akkus besitzt und dass zwischen dem Sender und dem Empfänger nicht zu viele dicke Wände stehen.
Sind diese Kriterien erfüllt, bietet das Audioline BabyCare V100 eine sehr hohe Sicherheit bei der Überwachung des Babys.

73,49 EUR

Preis inkl. MwSt. | Preis kann jetzt höher sein.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


sieben − = 0

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation